ES-335 Kopie Gitarren

Gibson ES-335 Technische Daten



Vor der ES-335, hatte Gitarren entweder Voll- oder Hohlkörpern. Im Jahr 1958 überbrückt Gibson ES-335 die Lücke, indem er die weltweit erste Halbhohlkörper-E-Gitarre. Die ES-335 Bogen-Top wurde offiziell als die ES-335TD oder bekannten "Electric Spanish 335 Thinline Doppel-Pickup." Es wurde unter den Jazz, Blues und Rock-Gitarristen wie John Lee Hooker, Keith Richards und Pete Townshend beliebt.

Eigenschaften

Die ursprünglichen ES-335 war ein 24,75-Zoll-Skala E-Gitarre mit einem 1,75-Zoll dick semi-Hohlkörper, die 16 cm breit und 19 Zentimeter lang war. Sein Bogen oben wurde der Riegelahorn gefertigt. Es hatte zwei symmetrische Ausschnitte, die begann, wo der Satz Hals traf den Körper auf dem 19. Bund. Wie viele Gibsons der 1950er und 1960er Jahren hatte es eine Mahagoni Hals mit einem 22-bündigen Palisandergriffbrett, Dot Inlays, Kluson Mechaniken und einem laminierten Pick-Guard. Es hatte zwei ungebundene F-Löcher und kam serienmäßig mit zwei "Patent Applied For" (PAF) Humbucker, ein Tune-O-Matic Brücke und entweder einen Stop Bar Saitenhalter oder ein Bigsby Vibrato. Die ESS-335 hatte zwei Lautstärkeregler, zwei Klangregelung und ein Kill-Schalter nur für den Hals-Pickup, nur den Steg-Pickup, oder beides zugleich. Die 1958 ES-335 wurde in "Natural" oder "Sunburst" Finish und für unter £ 195 GBP im Einzelhandel verkauft.

Design Innovationen

Die ES-335 gab es in der Mitte zwischen einem Festkörper und Hohlkörper-E-Gitarre. Anstatt völlig hohl wurden die Saitenhalter, Pickups und Brücke in einen dünnen Ahornblock, der die Länge des Körperinneren lief verankert. Diese Konfiguration bedeutet, dass man bei hoher Lautstärke spielen und erreichen die langes Sustain mit Festkörper Elektrik möglich, unter Beibehaltung Aspekte des warmen, weichen Ton mit Hohlkörper-Gitarren verbunden. Die Ahornblock ebenfalls signifikant reduziert Feedback, das ein ernsthaftes Problem mit Hohlkörper-E-Gitarren war. Die ES-335 inspirierte eine ganze Reihe von Gibson semi-Hohlkörper-Gitarren, die preisgünstigere Epiphone Rivera und Dot und zukünftige Gestaltung von Gitarrenbauer wie die Guild Starfire und Taylor T3 beeinflusst.

Reissues

Gibson produzierte die ES-335 kontinuierlich von 1958 bis 1981. Im Jahr 1982 wurde es von der ES-335 Dot, eine aktualisierte Design auf der Grundlage der 1961 ES-335TD, die einen dünneren Hals und kürzere Pick-Guard als die 1958-Modell musste ersetzt werden, und kehrte nach Inlays auf dem Griffbrett nach Jahren der Verwendung von Blöcken dot.

Art der Draht auf einer Gibson 335 Verwenden



Gibsons legendären ES-335 Semi Akustik-Gitarre wurde 1958 eingeführt und ist heute noch vorhanden. Ted McCarty, Gibsons Präsident während der ES-335-Design und zu lösen, entwickelt diese Gitarre den Klang der Festkörper und Hohlkörper E-Gitarre durch Zugabe eines Massivholz "Ton-Block" in eine Thinline-Hohlkörper zu heiraten. ES-335 Gitarren Verdrahtung sind infolge der Entwicklung Produktionstechniken bei Gibsons Fabriken verändert während der gesamten Produktion führen.

Weinlese-ES-335 Spezifikation Pickup Draht

Der ES-335 Release im Jahr 1958 dazu beigetragen, die Einführung vieler innovativer Technologien Gibsons zu der Zeit, einschließlich der Humbucker. Die Standard-Draht-Ausführung für Gibson Top-Modell der Pickups war zu der Zeit ein fester Kern, Tuch umwickelte Draht durch eine lose Litze Bodenhülse abgeschirmt. Viele Gitarristen denken, dass dies Vintage-Stil Draht stellt eine wünschenswerte Ton, und viele moderne Hersteller weiterhin diesen Draht zum Instrument Reparaturen oder Umbauten zu produzieren.

Weinlese-Spezifikation Aderleitung

Die anderen internen Komponenten im Vintage-ES-335 Gitarren wurden mit ähnlichen Vintage-Stil Verdrahtung. Kurze Verbindungen wurden mit einem etwas starren feste Kerndraht mit einem Tuch Isolierung. Mehr Verbindungen, wie sie von der Pickup-Schalter an die Ausgangsbuchse, waren von der gleichen Drahttyp in Gibsons Humbucker Drähte verwendet. Diese erhöhte Abschirmung geholfen verhindern unerwünschte Geräusche aus einer Injektion selbst in der Gitarre Signal.

Moderne ES-335 Spezifikation Pickup Draht

Wie Gibsons Produktionsprozesse entwickelt haben, haben viele moderne Elemente, um die interne Verdrahtung der ES-335 aufgenommen. Obwohl die wesentlichen Funktionen bleiben die gleichen, ist die Art von Draht wurde zu einem modernen Ansatz umgewandelt. Auf vielfachen Wunsch Spielers aufnehmen, viele von Gibsons neueren Humbucker sind mit einem Vierleiterkabel mit integrierter Folienschirm. Dies ermöglicht ein Maximum von Pickup-Kombinationen und Coil Split Modifikationen. Durch die Kombination einer PVC-Isolierung und Austausch der Vintage-Stil Schirmgeflecht mit einer Folie, ist dieses moderne Draht flexibler und haltbar.

Moderne Spezifikation Aderleitung

Die internen Leitungen der Strom ES-335 Gitarren wurden ebenfalls aktualisiert. Alle Anschlüsse verfügen jetzt über geschirmte PVC-isolierte Kabel, um zu verhindern unerwünschtes Rauschen in Schaltungen der Gitarre, sowie eine bessere chemische und physikalische Beständigkeit. Der Bau der ES-335 Gitarren erfordert eine spezielle Prozessrutsch einen vorverdrahteten elektrischen Kabelbaum in den Körper der Gitarre: eine heikle und anspruchsvolle Verfahren. Gibsons modernen Draht Spezifikation ist flexibler und fehlerverzeihender als Vintage-Drahttypen und vereinfacht den Installationsprozess.

Geschichte hondo Gitarren



Hondo war ein Hersteller von Low-Budget-Gitarren, vor allem gedeihen in den 1960er und 1970er Jahren. Von Jerry Freed von International Music Corporation of Fort Worth, Texas, und Tommy Moore wurde 1969 gegründet und wurde Hondo ursprünglich begonnen, die Vorteile der Mangel an Gitarre Lieferanten in Korea statt. Japanischen Unternehmen dominierten die boomenden Low-Budget-Gitarre Markt, durch den Erfolg von Musikern wie Elvis Presley und den Beatles getrieben, aber die Verbraucher waren größtenteils nicht bereit, Geld für japanische Produkte von Qualität auszugeben, unabhängig, durch eine Gegenreaktion des Zweiten Weltkriegs Feindseligkeit.

Unternehmen Origins

Befreit und Moores Plan war, auf das, was sie schon wussten war ein profitabler Markt durch die Zusammenarbeit mit der Republik Korea die Vorteile des geringeren Lohnniveaus nehmen profitieren. Befreit und Moore ging nach Korea und in Partnerschaft mit einem kleinen Gitarrenbauer (zu der Zeit), die Samick, ein bekannter Gitarren Marke geworden wäre. Sie brachten Ingenieure aus Japan, den Produktionsprozess zu perfektionieren.

Fun Fact

Hondo Name kommt nicht von dem alten Namen für Japans Hauptinsel Honshu, sondern von einer Mitte der 1950er Jahre West mit John Wayne, der auch mit dem Namen "Hondo". Eine TV-Serie wurde später etwa zu der Zeit von Hondo der Gründung in den späten 1960er Jahren, was zu Popularität zu fördern.

Elektrische Instrumente

Bis 1972 hatte Hondo eine Reihe von E-Gitarren auf sein Angebot aufgenommen. Die meisten seiner Entwürfe für elektrische Produkte wurden auf die Modellentwürfe anderer erfolgreicher Gitarrenhersteller, wie die Fender Stratocaster und die Gibson Les Paul basiert.

Später Produkte

Während der Mitte der 1970er Jahre führte Erfolg Hondo bis zur Zugabe von mehreren neuen Produkten an sein Angebot aufgenommen. Diese neuen Produkte enthalten Banjos und eine Vielzahl von anderen Folk-Instrumente, um die Nachfrage in Amerika für eine Vielzahl von erschwinglichen Musikinstrumente erfüllen.

Marke Bewertung

Hondo ist in erster Linie als Hersteller von billigen Gitarren und akustischen Instrumenten im Allgemeinen betrachtet, der ganz geringer Qualität bekannt. Obwohl die Zusammenarbeit mit Samick und andere japanische Unternehmen, die meisten der Produkte, die aus Korea gekommen waren schlecht von der amerikanischen Musikindustrie. Hondo wurde schließlich in 1985 auslaufen, wenn eine Vereinbarung zwischen dem Internationalen Music Corporation, von denen Hondo war eine Tochtergesellschaft gemacht, und Jackson Gitarren zu Jacksons Charvel Linie von Gitarren anstelle von Hondo zu produzieren.

So fügen und Stellen Sie die Tiefe eines Gitarren-Kasten



Gitarren kommen in einer Vielzahl von Formen und Größen. Leider Fällen nicht. Viele Fälle sind dazu gedacht, eine breite Palette von Gitarren, was bedeutet, dass einige Modelle können lose im Falle sitzen passen. Für eine Gitarre Fall wirksam zu sein, muss er eng umhüllen die Gitarre. Die Gitarre sollte fest an ihrem Platz gehalten werden kann, von dem Schock durch Fallenlassen oder umgeworfen schützen. Gebrauchte Fällen kann kostengünstig auf Flohmärkte und Secondhand-Läden zu finden sind aber oft zu groß für die Gitarre. Mit den ähnlichen Verfahren, die zum Auffüllen der Kamera und Laptop-Taschen verwendet, können Sie ein Gitarrenkoffer zu ändern, um jede Gitarre passen.

Anleitung

1 Messen Sie die Tiefe des Gehäuses. Messen Sie die Dicke des Körpers der Gitarre, einschließlich der Hardware, die auf diese Messung erstellt. Dies schließt die Brücke oder ein anderes Gerät zu dem Korpus angebracht. Je genauer die Messung, desto besser die Einlage passen. Subtrahieren Sie die Dicke der Gitarre aus der Tiefe des Gitarrenkoffer. Dies ist das Maß für die Einlage verwendet.

2 Erstellen Sie einen Full-Size-Vorlage der Umriss des Gitarrenkoffer. Verwenden Kraftpapier, um die Vorlage zu machen. Subtrahieren der Wanddicke der Hülse, nachdem die Umrisse. Schneiden Sie die Vorlage aus. Dies dient als Schnittmuster für die Polsterschaum oder Polyethylen niedriger Dichte Schaum. Der Unterschied zwischen den beiden Schäume ist ihre Dichte. Polsterschaum ist weicher, während PE-Schaum ist fester. Schwerere Gitarren erfordern dichter Schaum, um ihr Gewicht zu unterstützen. Der Einsatz wird unter dem Körper der Gitarre Ruhe, so ziehen Sie eine Linie durch die Schablone, um anzuzeigen, wo der Körper endet und der Hals beginnt.

3 Montieren Sie die Vorlage auf den Schaum mit doppelseitigem Klebeband. Verwenden Sie 1/2-Zoll dicken Polsterschaum oder Polyethylen niedriger Dichte Schaum für den Einsatz. Schneiden Sie die Form mit einem Messer. Professionelle Schaum Geschäften mit einem speziellen Tool namens ein heißes Messer für dieses Verfahren; jedoch 1/2-Zoll dicken Schaumstoff dünn genug um mit einem Messer geschnitten. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn mehrere Blätter aus Schaumstoff müssen geschnitten werden, um eine größere Einsatzdicke zu erzeugen. Verwenden Sprühkleber auf jeder Seite der Platten miteinander laminiert. Verwenden Sie ein Sprühkleber Entwürfe für Schaum. Diese können in den meisten Kunsthandwerksläden erworben werden.

4 Entfernen Sie das Futter vom Boden der nur den Gitarrenkoffer. Dies ermöglicht eine bessere Verbindung zwischen dem Schaumstoffeinsatz und dem Gehäuse. Anwenden Sprühklebers an der Unterseite des Gehäuses und des Einsatzes. Kleben Sie den Einsatz auf Gehäuseboden.

5 Schneiden Sie den Stoff 2 Zoll größer als die Vorlage. Legen Sie Stoff auf, um den Einsatz der Oberfläche. Verstauen Sie die zusätzlichen 2 Zoll aus Stoff in den Spalt zwischen Wand des Gehäuses und der Schaumstoff-Einsatz. Verwenden Sie eine Heißklebepistole, um den Stoff zu der Gehäuseseite zu halten. Übernehmen, um die Lücke zwischen Wand Fall und das Gewebe zu kleben. Das Projekt ist abgeschlossen.

Welche Arten von Gitarren-Pedale hat Prinz Einsatz?



Prince ist einer der einflussreichsten Gitarristen aller Zeiten. Mit Stilrichtungen von Techno-Pop, um gerade nach oben Gesicht schmelzende Blei-Soli, im Laufe der Jahre, Prinz hat seine fast unmenschlichen Fähigkeiten demonstriert, Gitarre zu spielen. Prince ist auch bequem mit Manipulation seines Gitarren-Sound mit Elektronik. Die Kunst, mit Gitarre Pedal-Effekte ist auch eine Fähigkeit, die nicht auf Prince verschwendet wurde. Zu seinen Lieblingspedale sind die vom Boss Firma.

Boss Turbo Distortion und Overdrive Turbo

Der Boss Turbo Verzerrung Overdrive-Pedal ist Prince vielseitigsten Pedal. Es hat eine leicht britische kling Old-School-Verzerrung, die schwer auf der Bass-Ende ist. Diese Art von Pedal ist gut für den Frequenzbereich, und bietet Prince mit einer soliden Aufrechterhaltung in Blei-Solo. Mit einem Fingertipp von seinem linken Fuß, bewegt sich Prinz von knackigen Begleiter zu Übersteuern führen, die Mid-Range-Ton akzentuiert. Durch die Aktivierung der Turbo-Overdrive-Pedal, Prince erreicht, dass alte Schule Lead-Sound oft mit den Gitarrengötter der 70er Jahre, wie Richie Blackmore von Deep Purple und Eric Clapton von Cream verbunden. Mit Prince Vorliebe für Misch seine Designs, kann er auch kurbeln Sie den Boss Turbo mit dem Turbo-Schnellgang auf Voll die Heavy Metal-Sound mit modernen Bands wie Disturbed, Rob Zombie und späten Kurt Cobain verbunden zu bekommen.

Boss BF-2 Flanger und VB-2 Rare Vibrato

Der Boss Flanger-Pedal ist ein Effekt, der durch Mischen von zwei Gitarrensignalen zusammen mit einem der Signale mit einer leichten Verzögerung. Dies schafft eine harmonische Mischung aus dem Signal, das an das Ohr zu gefallen ist, wie es schwankt und reißt auf und ab des Frequenzspektrums. Prince verwendet diese Wirkung auf Songs ähnlich wie "Purple Regen" und "Kolonisierten Mind", um eine eindringliche Space-Age-Dominoeffekt zu erhalten. Für Fürsten Retro-Sound auf Songs wie seine Cover-Song, "Crimson and Clover" Prince verwendet die VB-2 selten Vibrato Pedal. Dies gibt der Gitarre ein Schwanken fließt in-and-out-Sound, ähnlich wie Jimi Hendrix für seine 1968 Abdeckung verwendet "The Star Spangled Banner".

OC-2 Octaver

Die OC-2 Octaver ist eine weitere der Prinzen führen Solo Pedale. Der Octaver verdoppelt sich die Reichweite der Gitarre Tonerzeugung durch das Hinzufügen eines weiteren Gitarrensound eine Oktave über der, die gespielt wird gespielt. Es ist gut für nur einzelne Noten, sondern in die Hände eines Gitarristen wie Prince, kann der Bass Octaver hinzufügen, und zu erhalten, um Soli führen. Ein Beispiel für die OC-2 Octaver-Sound finden Prinzen Ausspiel Solo auf "When Doves Cry".

Wie schreibt man einen Lap Steel Gitarre aus einem Standard-Gitarren Stellen



Der Unterschied zwischen einem Standard-Bünden Gitarre und eine Gitarre umgewandelt werden eine Lap Steel ist die Höhe der Saiten in Bezug auf das Griffbrett. Ein Lap-Steel-Gitarristen nicht drücken Sie die Schnur gegen die Bünde zu spielen; Vielmehr verwendet er eine Stahlstange zu einer Änderung der gespielten Noten. Aus diesem Grund müssen die Zeichenfolgen auf einem Lap-Steel-off des Griffbrett, um die Saiten gegen die Bünde bei der Wiedergabe gedrückt werden angehoben. Um dies zu tun, ersetzen Sie die Gitarre Mutter und den Stegsattel.

Anleitung

1 Entfernen Sie die Saiten von der Gitarre. Beginnen Sie mit der tiefen E Bass-Saite und der stell von links nach rechts, um den Hals Verziehen aufgrund ungleichmäßiger Nackenverspannungen zu vermeiden.

2 Ziehen Sie die weißen Stegsattel aus dem Gitarrensteg. Es sollte mit den Fingern herausziehen; jedoch in einigen Fällen die Brücke Sattel ist mit Preßsitz in dem Schlitz. Mit einer Zange und ziehen Sie nach oben auf dem Sattel, es zu entfernen.

3 Legen Sie eine leere Sattel in der Brücke Schlitz in der Gitarrensteg. Eine Brücke Rohling eine "Grobschnitt" Höhe und Länge. Die Höhe ist gut für die Anhebung der Saiten vom Griffbrett, aber möglicherweise müssen Sie den Sattel auf Länge schneiden, damit es in den Schlitz passt. Legen Sie die alte Brücke Sattel gegen den neuen und schneiden Sie es auf die Länge mit einer Laubsäge.

4 Legen Sie das scharfe Ende eines Nagels an der Seite der Gitarre Mutter, die auf dem Gitarren-Kopfplatte befindet. Tippen Sie auf den Nagel mit einem Hammer, um den Kleber Dichtung, die die Mutter auf die Gitarre hält brechen. Wenn der Kopfplatte hat eine Nitrocellulose harte Beschichtung, schneiden die harte Beschichtung von der Mutter mit einer Rasierklinge vor dem Brechen Sie die Mutter lose von der Kopfplatte.

5 Legen Sie die alte Mutter gegen die neue Mutter und schneiden Sie die Mutter auf Länge mit einer Laubsäge.

6 Legen Sie eine kleine Menge Holzleim auf die Basis der Kopfplatte und legen Sie dann die Gitarre Mutter wieder auf der Kopfplatte. Damit der Leim vor dem Fortfahren mit dem nächsten Schritt zu trocknen.

7 String Gitarre. Beginnen Sie mit der E-Saite und der stell von links nach rechts zu einer ungleichmäßigen Druck auf den Hals zu vermeiden. Linie jede Saite bis über die Gitarre Mutter so die Saiten gleichmäßig verteilt. Die Saiten werden über die Brücke Sattel auf ihren eigenen antreten.

8 Bewegen Sie jede Saite leicht und schneiden eine Nut in die Mutter mit der Laubsäge. Die Nut muss tief genug, um die Zeichenfolge in Position zu halten, aber nicht tief genug, um "zu betäuben" den Klang der Zeichenfolge sein. Die Tiefe der Nut sollte ca. die Hälfte des Durchmessers der Zeichenfolge sein. Schieben Sie die Zeichenfolge in die Nut.

Wie Pickup Höhe auf einer Les Paul Gitarren-Set



Alle Les Paul Gitarren haben einen Pickup, eine magnetische Vorrichtung, die die Saitenschwingung in elektrische Signale umwandelt. Für Les Paul Gitarren die Höhe der Aufnahmeeffekte das Volumen, Signal-zu-Rausch-Verhältnis, Ton, Sustain, Intonation, ärgern Summen, Kompression, Komfort und String-to-String Gleichgewicht.

Anleitung

1 Entscheiden Sie, welche Art von gewünschten Effekt. Wenn Sie einen lauten, perkussiv, fokussiert und hellen Klang wollen, muss der Tonabnehmer nahe an den Saiten zu sein. Je weiter weg die Pickup ist von den Saiten die mehr glatt, warm und ausgewogen der Sound ist.

2 Drücken Sie Ihre Hand auf der Basis des Halses, um zu sehen, wie weit der Pickup ist von den Saiten. Der Aufnehmer ist an der Basis des Halses auf dem Korpus der Gitarre angeordnet ist.

3 Drehen Sie die mittlere Schraube im Uhrzeigersinn, auf der Seite des Aufnahme Sie erhöhen wollen. Nur heben die Abholung ein wenig in einer Zeit. Nie erhöhen die Aufnahme ganzen Weg auf einmal.

4 Finden Sie die richtige Balance für Ihren Stil. Spielen Sie die Höhen und Basis Strings separat, um sicherzustellen, das Volumen ausgeglichen ist.

5 Experimentieren Sie mit unterschiedlichen Höhen, bis Sie den gewünschten Sound zu finden. Spielen Sie Akkorde mit allen sechs Saiten. Halten Sie sie, um zu sehen, ob die Lautstärke schwankt.

So stellen Sie ein Mini-Gitarren



Eine Gitarre stimmen zur zweiten Natur wird mit der Praxis, aber zunächst immer die Praxis nach unten kann frustrierend nicht erfolgreich sein. Der Versuch, einen kleineren tune Gitarre, wie sie für kleine Kinder lernen frühen gemeint, erfordert etwas andere Zubereitung als normal Gitarren. Zusätzlich haben kürzere Gitarren eine andere "Physik" von normalen Länge Gitarren.

Anleitung

1 Entfernen Sie die Saiten von Ihrem Mini-Gitarre. Da kleinere Gitarren sind eine Neuheit und nicht in großem Umfang hergestellt werden, besteht eine gute Wahrscheinlichkeit, dass es nicht von der besten Hardware und daß die Brücke (wo die Saiten befestigen der Nähe des Lochs in der Mitte des Körpers) ist schwach gemacht. Probieren Sie es mit den Fingern, um sicherzustellen, dass es nicht leicht knallen, denn sie halten werden mehrere Pfund Druck von Strings.

2 Ändern Sie die Saiten, so dass Sie mit neuen, Lichterketten mit einer Wunde G-Saite. Beide Angaben werden auf der Verpackung gekennzeichnet. Strings werden durch einfaches Abwickeln ihnen Lösen sie von ihren Befestigungen oder Zapfen, und tauschen neue Saiten an ihrer Stelle geändert.

3 Stimmen Sie jede Saite 1/2 Schritt (oder einen Bund) höher als Standardstimmung. Zum Beispiel, statt der Abstimmung der Saiten (aufsteigend) bis E, A, D, G, B, E, würden Sie stimmen sie E #, A #, D #, G #, B #, E #.

4 Ziehen Sie die Saiten nach außen durch ihre mittlere Abstand zwischen der Mutter und der Brücke, in der Regel um den 12. Bund. Lösen sie wird sie von wechselnden Ton beim Stimmen anderen Saiten zu halten. Falls die Abstimmung nicht konsistent, in dem einige Melodie gut und andere scheinen off, müssen Strings wahrscheinlich in gebrochen werden.

Wie man ein Griffbrett auf Stahl Gitarren tun



Steel-Gitarre berühmt ihren Ursprung in Hawaii. Stahl Gitarristen spielen traditionell ihre Instrumente horizontal auf dem Schoß. Dies erklärt, weshalb sie auch als Lap-Steel-Gitarren bekannt. Um eine Stahlgitarrengriffbrett richtig zu machen, müssen Sie entsprechende Entscheidungen zu treffen, habe Geduld und in der Lage, knifflig, klebrige Arbeit zu bewältigen.

Einführung

Das Griffbrett auf jeder Gitarre ist eine entscheidende Komponente. Die Bünde markieren Fingerpositionen zu gewährleisten, dass Noten und Akkorde klingen in der Melodie, anstatt hoch oder zu tief. Obwohl sie in mancher Hinsicht ähnlich sind, Steel-Gitarre Griffbretter sind oft breiter als bei herkömmlichen E-Gitarren gefunden. Zehn Zentimeter breiten Griffbretter sind keine Seltenheit. Der breitere Griffbrett macht Fingersatz von oben zu erleichtern.

Auswählen einer Platine

Wählen Sie ein Griffbrett leer, um den Rest des Instruments übereinstimmt, in Bezug auf Farbe und Holzart. Alternativ wählen Sie eine, die in starkem Kontrast ist, um eine mutige künstlerische Aussage zu machen. Lap-Steel-Gitarrenbauer Martin Koch schlägt Ahorn oder Pflaumenholz. Um sicherzustellen, dass das Board richtig gewürzt, schlägt Koch Speicherung in einem trockenen Raum für eine Weile. Wiegen Sie die Platine wöchentlich bis zur Gewichts bleibt gleich. Wenn dies geschieht, hat der Vorstand alle seine überschüssige Feuchtigkeit verloren und ist bereit, verwendet werden.

Hinzufügen der Bünde

Squeeze Kleber in ein paar der vorgeschnittenen Bund Steckplätze. Itâ € ™ s besser, ein paar zu einer Zeit, zu tun, und nicht alle auf einmal, so dass der Klebstoff bleibt voll Klebstoff. Die Schlitze sind mit allmählich abnehmenden Lücken angeordnet sind, in Übereinstimmung mit den akustischen Eigenschaften der Saiten. Legen Sie die Griffleisten, und drücken Sie sie vorsichtig nach unten, bis sie an den Unterseiten der Schlitze sitzen. Wischen Sie überschüssigen Leim. Lassen Sie den Kleber trocknen, nach der Beratung über das Rohr oder Packung angegeben. Dann können Sie vorsichtig schneiden Sie die Bundstreifen bündig mit einem Meißel.

Hinzufügen von Dekorationen

Gitarrengriffbretter - einschließlich Steel-Gitarre Griffbretter - traditionell gehören Dekoreinlage Punkten. Diese sind in den Farben schwarz, weiß, Perlmutt und andere Farben und Oberflächen. Es ist notorisch schwierig, die erforderlichen Löcher bohren präzise ohne Bohrmaschine mit Tiefenanschlag. Suchen Sie nach einem Griffbrett mit vorgestanzten Löchern, um die Arbeit zu erleichtern. Montieren Sie die Einlage Punkte in der gleichen Weise wie die Bundstreifen durch Kleben die Löcher drücken, in die Punkte dann, wenn sie trocken Trimmen.

Wie schreibt man einen Gitarren-Rack verdrahten



In der Musik und Musikindustrie, Anlagen, sind Äúracks,Äù Schränke, in denen verschiedene elektronische Geräte montiert sind. Die Schränke sind in einer Vielzahl von Größen in der Höhe, und jeder hat Montageschienen mit Führungslöcher an beiden Innenwandverkleidungen, in denen Anlagen installiert werden. Die Breite kommerzieller Racks ist Standard, und alle Rack-Ausrüstung ist so konzipiert, um die Regale passen.

Anleitung

1 Montieren Sie ein Stromkabel als erstes Gerät in einem Gitarren-Rack, und legen Sie sie in der oberen Position. Today,Äôs Elektronik sind sehr empfindlich auf Spannungsschwankungen (Spannungen, Spannungsspitzen und Rauschen) in elektrischen Leitungen. Solche Leistungsprobleme können schlechte Leistung und auch empfindliche Geräte beschädigen. Rack Power Conditioner Streifen, Äúclean up,Äù der Strom und bietet gleichzeitig mehrere Steckdosen entlang der Rückseite, wo andere Geräte im Rack können eingesteckt werden. Über eine Steckerleiste macht es auch bequemer, da nur ein Netzkabel erforderlich ist, um alle einzelnen Höheneinheiten an eine Wechselstromquelle zu verbinden. In einige Steckerleisten haben ausziehbaren Lichter auf ihren Frontplatten zu glänzen unten und beleuchten andere Geräte im Rack.

2 Tuning ist eine Gitarre player,Äôs erste Priorität, so dass es sinnvoll ist, sind ein Rack-Digital-Tuner in Ihrem guitar,Äôs Regal Set Up. Es kann in jeder beliebigen Position in einem Gestell zu gehen.

3 Montieren Sie die Signalverarbeitung und Spezialeffekte Einheiten nächsten. Einbaugeräte für Gitarren gehören Vorverstärker, Verstärker und Lautsprechergehäuse-Modellierer, direkte Schnittstelle Boxen, Equalizer, Guitar-to-MIDI-Controller, und eine Vielzahl von Effektprozessoren (Delay, Reverb, Chorus, Flanger, Pitch Shift, Kompression, usw. ). Eine oder mehrere dieser Einheiten in dem Gitarren-Rack zu positionieren. Einige Effekte Prozessoren enthalten mehrere Effekte in einem Gerät, das in einem Rack für andere Geräte für mehr Platz.

4 Stecken Sie das Netzkabel aus jeder der Einheiten in der Gitarren-Rack in die Auslässe auf der Rückseite der Steckerleiste. Verwenden Sie Kabelbinder und wickeln Sie die Kabel zusammen, um eine saubere und organisierte Verdrahtungssystem zu machen.

5 Verbinden Sie den Signalausgang von einem Gerät an den Eingang des nächsten, um eine Reihe Pfad erstellen. Verwenden Sie Standard-Viertel-Zoll-TRS (Tip-Ring-Sleeve) Patchkabel, die nur noch ein oder zwei Meter lang sein. Angenommen, Ihr Höheneinheiten von oben nach unten (nach der Steckerleiste) bestehen aus einem Gitarren-Tuner, einem Hallprozessor und einen Gitarrenverstärker-Modellierer. Verbinde die Gitarre mit dem Eingang auf der Gitarre-Tuner. Schließen Sie ein Patchkabel aus der tuner,Äôs Ausgang mit dem Eingang des Hallprozessor, und der Ausgang des Prozessors mit dem Eingang des Gitarrenverstärker-Modellierer. Die Ausgabe aus dem Modellbauer können dann an einen Gitarrenverstärker, Lautsprecheranlage, ein Mischpult oder einen Recorder angeschlossen werden. Viele Geräte haben eine, Äúbypass,Äù Schalter, so dass, wenn sie nicht in Gebrauch sind das Signal gerade in die nächste Einheit zugeführt werden, ohne dass die Verarbeitung des Signals.

6. Die Reihenfolge, Prozessoren sind in Reihe in den Signalpfad geschaltet ist wichtig, weil, wenn ein Prozessor so eingestellt ist, das Signal zu ändern, werden alle Prozessoren in dem Down wird ihre Wirkung auf die vorherige Wirkung hinzuzufügen. Betrachten Sie beispielsweise eine guitar,Äôs Weg zunächst durch einen Verzerrer und dann durch ein Echo-Prozessor. Das Echo auf die verzerrte Signal angewendet werden. Wenn die Reihenfolge umgekehrt wurde, die Gitarre wäre zunächst haben Echo aufgetragen und dann wäre die widerhallenden Signals durch die Verzerrung Einheit verarbeitet werden. Jede Konfiguration erzeugt einen anderen Sound.

7. Installieren Sie ein Rack-Steckfeld, wenn Sie eine Menge Geräte im Rack haben. Steckfeldern geben vollständige Flexibilität beim Routen des Signals von den Eingängen und Ausgängen eines jeden Prozessors. Anstatt den Anschluss jeder Einheit des Racks in Reihe mit Viertel-Zoll-TRS-Audiokabel, die Ein- und Ausgabe von jedem Gerät in die Patchbay gesteckt, so dass eine gute Anbindung. Kurz TRS Patchkabel kann schnell eine Verbindung Geräte in beliebiger Reihenfolge.

Der beste Weg, um Farbe von einem Gitarren-Streifen



Entkleiden Farben oder Lacke aus jedem Stück Holz ist nicht schwer. Doch mit einem Musikinstrument, während es ist einfach zu tun, müssen einige Dinge, die im Auge behalten werden. Guitars von Wert sind selten nachgearbeitet; egal wie zerschlagen, sind sie immer noch mehr, wie sie beim ersten verkauft wert. Außerdem ist es schwierig, nahe an die ursprüngliche Qualität der Oberfläche, die in einem geeigneten Werk mit erfahrenen Gitarrenbauer angewendet wird. Reparaturlackierung eine akustische Gitarre kann erheblich beeinträchtigen oder sogar ruinieren den Ton an, so dass wir für diesen Artikel, die wir nur diskutieren elektrischen Festkörper-Gitarren übernehmen.

Anleitung

1 Entfernen Sie das gesamte Hardware von der Gitarre: der Tuner, den Pick-Guard, die Pickups, die Kontrollen, die Gurt Pins. Fertig Abstreifer von starken Chemikalien und könnte schwer zu färben oder verfärben Metallteilen oder Untergang Elektronik. Entfernen Sie den Hals, wenn es sich um eine Schraube an. Entfernen Sie die Brücke.

2 mit einer Filiale in einem gut belüfteten Bereich einstellen. Legen Sie viel Zeitung. Legen Sie einige der Ziel Stripper in einer Schüssel. Legen Sie die Gitarre sich vorsichtig neben die Schüssel. Bringen Sie ein Abdeckband jedem Trimm oder andere Nicht-Holz-Bereichen wie verbindlich.

3 Malen Sie auf dem Ziel-Stripper mit dem Pinsel. Setzen Sie auf gerade genug; ist es am besten, keine heruntergekommen in Hohlräume, wo Elektronik oder Tunern wird gehen.

4 Lassen Sie die Ziel Stripper für die vorgeschriebene Menge an Zeit. Sobald dies passiert und das Ziel ist weich geworden, starten Sie es mit dem Schaber entfernen. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn die Gitarrendecke konturiert; es ist leicht, das Holz mit dem Schaber Narbe. Holen Sie sich so viel von dem Abschluss, wie Sie können.

5 Mit dem Sandpapier, um die letzten Reste der Oberfläche zu entfernen und das Holz zu glätten, wie das Ziel Stripper wird das Korn zu erhöhen und lassen Sie das Holz auf der Suche leicht unscharf.

Wie wurde Gitarren-Verzerrer erfunden?



Die laut, roh, verzerrten Sound einer E-Gitarre zaubert sofort die Gefühle der jugendliche Energie, aufzugeben und Rebellion symptomatisch für Rock 'n' Roll. Von der warmen und schmutzigen Treiben der frühen elektrischen Blues mit dem berauschenden, fuzzed-out psychedelischen Rand des Hard Rock und die dissonanten, Feedback verwöhnten Töne der Grunge-Ära, haben Musiker wurde unter Verwendung verzerrten Gitarrensounds fast seit dem Aufkommen der verstärkten Musik. Die Verwendung von Gitarrenverzerrung, wie viele große Erfindungen, begann als glücklicher Zufall.

Die Schadens

Im Vergleich zu Verstärkern heute, waren die ersten E-Gitarren-Verstärker fragile, temperamentvoll, Low-Fidelity Schränke. Kleinere Schäden oder eine Erhöhung der Verstärkung (Netzteil) oft in einer unscharfen, verzerrten Gitarrensound geführt. Eine der ersten aufgezeichneten Songs auf Gitarre Verzerrung nutzen war Ike Turner 1951 Hit "Rocket 88", auf dem Gitarrist Willie Kizart über einen Verstärker, die während des Transports beschädigt worden waren gespielt. Während der Vakuumröhren, Erhöhung der Verstärkung und Stossen Löcher in den Lautsprecherkegel 'durch ihre Verstärker absichtlich beschädigen produziert "schmutzigen" verzerrten Tönen der 50er Jahre, zukunftsweisende Rock- und Blues-Gitarristen. Gitarrist Dave Davies von den Kinks verwendet eine Rasierklinge, um seine Lautsprecher auf dem 1964 Hit Schrägstrich "You Really Got Me", und Gitarrenverzerrung gewann große Popularität.

Marshall Amps

In den frühen 1960er Jahren begann englischen Schlagzeuger und Shop-Betreiber David Marshall produziert einige der ersten Gitarrenverstärker speziell für Rock 'n' Roll konzipiert. Beantworten von Anfragen von treuen Kunden - darunter Dave Davies, Pete Townshend, und Ritchie Blackmore - für lauter, mächtiger Verstärker mit mehr Crunch, die Marshall 1966 debütierte Stapel Der Marshall-Stack war der erste Verstärker zum Verzerrung gebaut. Seine unabhängige Antriebs, Verstärkung und Klangregelung für ein helleres, schärferes und dynamische Verzerrung mit zahlreichen Obertöne erlaubt. Verstärker Firmen wie Fender und Vox folgten bald, und Verzerrung wurde ein gemeinsames Merkmal der meisten Gitarrenverstärkern.

Verzerrer

Im Jahr 1961, die amerikanische Rockband The Ventures gebeten Session-Musiker und Elektronik Bastler Red Rhodes, eine Einrichtung, um den Klang eines fehlerhaften Röhrenverstärker emuliert entwerfen. Rhodes baute eine fußbetätigte Fuzz-Box, die übersteuerten Transistoren ausgenutzt, um Gitarre zu Verzerrungen führen. Die Ventures verwendet diese Verzerrer in ihrem 1962 Song "2000 Pound Bee". Später in diesem Jahr produzierte das Unternehmen die Gibson-Gitarre Maestro Fuzz-Tone, die erste in Serie gefertigte Verzerrer. Unternehmen wie Boss, Danelectro und Octavia haben eine große Auswahl an Verzerrer mit Tönen von warm und saftig zu harten Störgeräusch.

Digitale Distortion

Die Entwicklung der Digitaltechnik in den späten 1980er Jahren und Anfang der 90er Jahre eröffnete neue Klangmöglichkeiten. Durch die Umwandlung eines analogen Gitarrensignal an eine elektronische Digitalformat kann ein Toningenieur der Schallwelle zu jeder gewünschten Form zu formen. Frühe digitale Verzerrer fehlte die Wärme und Resonanz des analogen Pedale, aber die harten Töne waren gut geeignet für Industriekonzerne wie Skinny Puppy und Nine Inch Nails. Da die Technologie verbessert, waren digitalen Verzerrungseffekte besser in der Lage, ihre analogen Pendants zu emulieren, bis es keinen erkennbaren Unterschied zwischen den beiden. Die moderne Musiker hat eine unendliche Vielfalt von Verzerrung Töne, Klänge und Stile, von denen wählen.

Wie Sie Ihre eigenen Gitarren-Auswahl Online



Gitarren-Auswahl machen einen Job - sie zupfen die Saiten der Gitarre, Musik zu machen. Sie können aber auch Design Gitarren-Auswahl, die angepasst werden. Erstellen von eigenen Gitarren-Auswahl Online ist wirklich nur die Gestaltung ihnen, weil Sie die Pick Unternehmen tatsächlich zu drucken und schneiden Sie sie aus dem Kunststoff. Sie können Gitarren-Auswahl für besondere Anlässe oder Ereignisse, oder auch nur für sich selbst zu entwerfen.

Anleitung

1 Klicken Sie auf WeGenPicks.com und klicken Sie auf "Anpassen Picks". Von hier aus können Sie die Dicke des Pick wählen, bis zu 1/8 Zoll dick. Nachdem Sie die Dicke wählen, können Sie die Farben wählen, und importieren Sie eine kleine Bauform, oder wählen Sie aus einem sie bereits haben. Sie haben Vorschriften über die Entwürfe, so sicher sein, um sie sorgfältig zu lesen, damit Sie wissen, die Sie importieren ein, die Arbeit sind. Sie können auch zwei Druckzeilen hinzuzufügen, aber denken Sie daran, dass die mehr Buchstaben Sie je kleiner werden die Buchstaben zu drucken.

2 Klicken Sie auf, und wählen Sie Anpassen ClaytonCustom.com Gitarren-Auswahl. Es gibt eine Vielzahl von Pick-Modelle, die Sie mit zu beginnen, so klicken Sie auf einen. Wählen Sie dann Wörter oder Bilder, die Picks anpassen. Sie können auch die Farbe der Wahl und die Farbe des Aufdrucks auf dem Pick wählen.

3 Zum PickFactory.com. Dies ist eine Website, die Sie nimmt auch anpassen können. Wählen Sie "Highlights" und wählen Sie dann, um bereits angepasst Picks kaufen oder Farben und Buchstaben für eigene Picks wählen. Sie werden eine Dicke rechts, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben zu wählen.

Kundenspezifisches Gitarren Farbe Ideen



Drücken Sie sich, wenn Sie eine Gitarre zu malen. Nichts ist zu blumig, anstößig oder beleidigend. Verwenden Sie helle Farben und seltsamen Themen-kreativ zu sein. Es geht nicht um die perfekte Lackierung auf dem Gitarrenkorpus; es geht um Innovation, Selbstausdruck und Haltung. So bekommen Sie Ihre Sprühfarbe und Klebeband, und erstellen Sie ein one-of-a-kind-kundenspezifische Gitarre Lackierung.

Das Picasso-

Dieser Entwurf arbeitet an jeder Gitarre wegen seiner Vielseitigkeit. Für Rocker, nichts ist zu weit draußen, aber für klassische Gitarristen, versuchen Sie eine der klassischen Lackierung. Malen Sie den Gitarren-Korpus schwarz zu beginnen, und dann gehen Sie zurück über die Gitarre mit dem klassischen Picasso-Stil Gesichtsprofil im krassen Weiß. Malen Sie die Gesichter auf mit einem kleinen Pinsel oder, wenn Sie nicht sehr künstlerisch, haben ein lokales Zeichen-Shop ausgeschnitten Picasso-Stil Profile in weißer Folie. Haften Sie sie auf der Gitarre und dann über die Oberfläche mit Klarlack zurück.

Die Frankenstein

Eddie Van Halen hat diese Konstruktion beliebt in den 80er Jahren, und es hat immer noch seine folgenden. Um einen Frankenstein Anstrich bekommen, beginnen mit der Malerei der Gitarre Körper weiß. Nachdem die Farbe trocknet, laufen Streifen Klebeband in merkwürdigen Winkeln über den Gitarrenkörper gehen in verschiedene Richtungen. Jetzt sprühen die Gitarre mit roter Farbe, warten Sie, bis es trocknet und ziehen Sie das Band zurück. Das ist Ihre eigene Version der Frankenstein Lackierung. Das Schöne an diesem Anstrich ist, dass keine zwei sind genau gleich.

Hypnotisch

Malen Sie den Gitarren-Korpus hellgelb. Zeichnen Sie einen engen Kreis um die Abholung Hohlräume etwa einen Zentimeter breit. Draw noch ein Kreis um den ersten einer etwa einen Zentimeter entfernt und Zoll breit. Wiederholen Sie dieses Muster, bis Sie ein Bullauge-Effekt für die Vorderseite der Gitarre haben. Legen Sie Klebeband in die Kreise und schneiden sie mit einem Rasiermesser sie schön rund zu bekommen, oder sie aus dem Karton und legen sie an Ort und Stelle. Sprühen Sie die Gitarre wieder mit Glanzschwarz und entfernen Sie die Kreise. Zakk Wylde verwendet eine Fender Stratocaster in einer gemalten Mode.

Platzen

Die beliebtesten Gitarren-Lackierungen sind seit jeher platzt. Die Art und Weise, um eine Burst anzupassen ist, indem Sie mit ausgefallenen Farben, die die Gitarre einzigartig machen. Starten Sie durch Besprühen der Gitarre mit leuchtend gelben Farbe. Dann sprühen die Außenseite der Gitarre und an den Seiten mit hellen Day-Glo grün. Lassen Sie die Spritz befindet sich immer vor dem Körper von der Kante nach innen, wo sie in gelber blendet zurück. Sie können mit anderen ungewöhnlichen Ausbrüche wie Orange bis violett oder schwarz zu blau zu experimentieren.

Zitrusgewächs

Manchmal nur Mischen Hardware mit der richtigen Farbe kann Ihnen, dass one-of-a-kind-Gitarre Lackierung. Malen Sie Ihre Gitarre Körper leuchtend orange. Setzen Sie einen Augenschmaus lindgrün Pickups, Bedienknöpfe und vielleicht sogar ein lindgrün Schlagbrett. Dieser Anstrich ist einfach, aber wirklich packt das Publikum mit seinen kontrast Hardware. Für zusätzlichen Effekt, Farbe der Rückseite der Gitarre lindgrün auch.

How to Tell Wenn ein Gitarren-Aufnahme gut oder schlecht?



Gitarren-Sound ist subjektiv. Was hört sich toll an, um eine Person klingt schrecklich zu einem anderen. Mit einem hochwertigen Pickup ist ein wichtiger Teil der Schaffung eines guten Gitarrensound, zusammen mit mit einer erstklassigen Gitarre und Verstärker, die Fähigkeit, gut zu spielen und zu wissen, wie Sie die Ebenen und Ton auf Ihrer Gitarre und Verstärker einzustellen. Wenn Sie kämpfen, um einen guten Gitarrensound zu finden sind, kann es sein, dass Ihr Aufnahme negativ Ihrem Gesamt-Sound zu beeinflussen.

Anleitung

1 Verstehen Sie die Art der Gitarre Sie wollen. Um die Qualität einer Aufnahme zu entscheiden, müssen Sie wissen, was Sie es so klingen soll, und wenn es die Art von Musik, die Sie spielen passt. Je nach Ihrem Geschmack, kann ein guter Pickup für Verzerrung (Humbucker) oder einem sauberen Sound (Single-Coil Pickup) ausgelegt sein.

2 Forschung der Pickup. Bewertungen lesen, sprechen Sie mit Ihrem Gitarrenlehrer zu Pickups oder eine Beratung durch guitar store Mitarbeiter. Verstehen Sie, was der Pickup zu klingen, und herausfinden, durch Forschung, wenn es lebt bis zu dem vom Hersteller Absichten.

3 Testen Sie die Abholung mit einem guten Verstärker und Gitarre Gitarre Shop mit Ihrem Lehrer oder bei einem Freund zu Hause. Eine hochwertige Tonabnehmer den Klang eines minderwertigen Gitarre und Verstärker zu verbessern, aber wenn Sie eine klare Vorstellung von Potenzial eines Pickup wollen, probieren Sie die Abholung mit High-End-Ausrüstung.

4 Testen Sie die gleiche Pickup auf verschiedenen Gitarren und Verstärker. Werden Sie vertrauter mit der Qualität der Abholung durch die Beobachtung, wie gut sie mit einer Vielzahl von Gitarren-Equipment führt.

5 Vergleichen Sie Ihre Abholung zu anderen Pickups. Ersetzen Sie die Abholung in Ihre Gitarre mit einem anderen Pickup und den gleichen Verstärker. Achten Sie auf Unterschiede in der Qualität und Ton zu entscheiden, welche Pickup besser in Ihren Ohren klingt.

6 Verwenden Sie eine Vielzahl von Einstellungen auf Ihrer Gitarre und Verstärker. Erhöhen Sie die Verstärkung, um zu testen, wie gut die Abholung Griffe Verzerrung, sauberen Ton, Bässe und Höhen. Jede Art von Pickup reagiert anders auf bestimmte Einstellungen, aber versuchen, eine Vielzahl von Einstellungen wird die Vielseitigkeit eines Pickup und seine Fähigkeit, den Klang, die Sie wünschen zu produzieren testen.

Wie Das Sixties-Gitarren-Ton Get Out of My Rickenbacker



Musik in den 1960er Jahren wird am besten durch Gitarren schwere britische Bands wie die Beatles, The Kinks, The Rolling Stones und The Animals erinnert. Diese Gruppen definiert einen Rock 'n Roll Pop-Musik-Bewegung heute bekannt als der "British Invasion", die vor allem durch seine Haftmittelklasse-Gitarren-Sounds und schrilles Läuten definiert wurde.

Anleitung

1 Prüfen Sie die Rickenbacker Modellnummer und sehen, ob Ihre Gitarre ist wirklich wiedergeben kann eine authentische und Originalton. Jeder Elektro-Modell aus der 300, 600 oder Vintage-Serie sollte in der Lage, die Wiedergabe der 60er Ton sein. Einige Vintage-Modelle sind entweder noch auf Verkauf oder wurden umgebaut und erneuert, um den modernen Gitarristen gerecht zu werden. John Lennon ursprünglichen 325 Rickenbacker, zum Beispiel in eine mehr nutzbare 325 C-Serie wiedergegeben worden, und George Harrisons 425 Gitarrenmodell noch im Fach Vintage-Läden gekauft werden. Andere Rickenbacker-Gitarren werden nicht in der Lage, eine genaue und fein abgestimmt 60er Sound produzieren aufgrund ihrer Gestaltung und Zweck. A 700-Serie Gitarren, beispielsweise akustische und nicht körperlich in der Lage zum Wiedergeben eines elektrischen 60er Ton sein.

2 Investieren Sie in einen Gitarrenverstärker, die in der Lage, neu zu, dass die Unterzeichnung der 1960er Jahre Gitarrensound ist. VOX-Verstärker werden häufig mit der Festlegung der Midrange-klebrige Töne der Beatles gutgeschrieben, vor allem, weil es der VOX AC30 / 6-Modell, das die Band benutzt, um ihre frühen Alben in den 1960er Jahren zu erfassen. Kaufen Sie ein moderner Klassiker VOX AC30 Verstärker, eine authentische und O-Ton wirklich zu bekommen, aber andere Bereiche wie die Laney VC30 und Randall RT-30-Serie sind ebenfalls wirksam.

3 Schließen Sie Ihren Rickenbacker in Ihre Gitarrenverstärker. Schalten Sie die "Brilliance" Schalter an erster Stelle. Dies gibt Mid-Range-Ebene der Gitarre eine zusätzliche Helligkeit. Erhöhen Sie auch die Lautstärke, Höhen und Bässe für die Top Boost Kanäle; dies wird eine Glockenspiel und klebrig Klang, der oft mit 60er-Gitarre-basierte Musik verknüpft ist. Außerdem machen die Ton Schnitt Ebenen auf; dies wird Hochfrequenz im Ton zu verringern und geben dem Ausgang eine klebrige dumpfer Klang erinnert an den Beatles "Day Tripper" Track.

4 Experimentieren Sie mit der Klangfarbe, Lautstärke und andere Steuerelemente auf den Körper der Gitarre entfernt. Diese Schall wählt zwischen Modell variieren und stellen aber die Feinabstimmung der 60er Jahre Sound der Gitarre zu helfen. So schalten Sie den Tone-Regler und die Feinabstimmung der Klang zu einem echten, sauberer Klang, der sechziger Songs zugeordnet werden können, wie Animals '"Das Haus der aufgehenden Sonne"

Wie man eine Kopie Ihre NACLC Security Clearance erhalten



Eine nationale Agentur Wenden Sie sich an Recht und Credit (NACLC) ist für alle Menschen, die Beantragung eines Sicherheitsüberprüfung für eine staatliche oder militärische Position, unabhängig davon, welche Sicherheitsüberprüfung erforderlich ist - vertraulich, geheim oder streng geheim - Sie brauchen. Ein SF-86 Formulars müssen ausgefüllt werden, um die Sicherheitsüberprüfung Untersuchung beginnen. Ihr Kredit-Bericht und Zuverlässigkeitsüberprüfung wird auch untersucht, wenn Sie Ihren Freischaltanforderung wird überprüft werden. Sobald Ihr Freiraum gewährt oder verweigert wird, werden Sie schriftlich benachrichtigt. Eine Kopie des Spiel kann durch das Büro, die Ihre Sicherheitsüberprüfung Untersuchung durchgeführt, erhalten werden.

Anleitung

Office of Personnel Management (OPM)

1 Bestimmen Sie, welche Agentur durchgeführten Sicherheitsüberprüfung Ihrer Untersuchung durch Rücksprache mit Ihrem Arbeitgeber. Die meisten Untersuchungen in den letzten 35 Jahren sind von der Defense Security Service (DSS) oder Office of Personnel Management (OPM) geführt. Wenn Ihr Clearance wurde nach 20. Februar 2005 untersucht, sollten Sie Ihre Anfrage an die OPM unterbreiten, wie DSS nur hält Dateien vor diesem Datum.

2 Schreiben Sie eine Anfrage an die OPM und geben Sie Ihren vollständigen Namen, Sozialversicherungsnummer, Datum und Ort der Geburt und der aktuellen physikalischen Adresse.

3 Melden Sie die Anfrage in Ihrer eigenen Handschrift.

4 E-Mail die Anfrage an: FOI / P, OPM-FIPC, Postfach 618, 1137 Branchton Straße Boyers, PA 16018-0618 oder faxen Sie den Antrag an 724-794-4590.

Defense Security Service

1 Schreiben Sie eine Anfrage und Ihren vollständigen aktuellen Namen, alle zuvor verwendeten Namen, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer, und dass Sie Interesse an einer Kopie der Luft- und Untersuchung.

2 Nehmen Sie die schriftliche Anfrage bei einem Notar und unterschreiben den Antrag vor ihnen. Lassen Sie ihn beglaubigen Antrag und unterschreiben.

3 Senden Sie die Anfrage an: Defense Security Service, Datenschutzgesetz Branch, 938 Elkridge Landing Road Linthicum, MD 21090-2917.

Wie baue ich Gitarren-Lautsprecherboxen



Ein oft übersehener Teil des guitaristâ € ™ s Arsenal ist die Gitarre Lautsprechergehäuse, die ein wichtiger Bestandteil in Diktieren eines Playera € ™ s Gesamtklang sein. Durch die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Klanghölzer wählen, das Erstellen eines benutzerdefinierten Gitarrenbox kann eine gute Möglichkeit für einen Gitarristen zu gestalten und zu definieren sein Ton sein und gleichzeitig ein Herzstück, die Aufmerksamkeit auf sich zieht, ob auf der Bühne oder in der Wohnung.

Anleitung

1 Wählen Sie die Art des Holzes, die Sie verwenden möchten. In der gleichen Weise, die Gitarrenbauer verwenden Klanghölzer, um Töne von Gitarren diktieren, können verschiedene Arten von Wäldern auf Schränke verwendet werden, um Klang bewirken. Palisander, Bubinga, Cocobolo sind alle eine gute Wahl, wenn Sie etwas, das wirklich herausragend ästhetisch möchten. Kiefer und Mahagoni sind große Auswahl für weniger exotisch, aber immer noch tonal reaktions Wald.

2 Entscheiden Sie, ob Sie eine offene zurück wollen oder wieder verschlossen. Ein offener Rücken wird Ihnen ein heller, volleren Ton (man denke Vox), während eine geschlossene Rückseite wird eine dunklere komprimierter Ton wie ein Marshall geben. Sie werden zusätzliche Stück Holz muss auf die Rückseite des Gehäuses zu, wenn Sie wählen Sie eine geschlossene Rück.

3 Bestimmen Sie die Größe der Lautsprecher und Ihre gewünschte Leistung, da diese Daten wird die Größe des Gehäuses zu diktieren. Also, wenn Sie mit einer höheren Wattagen und mehr Lautsprecher, wie 2 12-Zoll-Lautsprecher oder sogar eine 4 um 10 Zoll Sie sind offensichtlich noch mehr Holz benötigen gehen wollen. Für eine 1 durch 12-Zoll-Lautsprecherboxen wie die Fender Blues Junior mit Messungen 14 1/2 cm hoch und 15 1/4 Zoll breit und 8 3/4 Zoll tief, werden Sie ein Stück Holz, das 1 Zoll dick ist, müssen 10 Zoll breit und 8 Meter lang. Das Holz sollte auf die Messungen von 14 1/2 Zoll, 15 1/4 Zoll, 14 1/2 Zoll, 1/2 Zoll und 14 jeweils abgeschnitten. Sie erhalten einen 2 Fuß durch 2 Fuß müssen von 1/2 Zoll Stück Holz für die Schallwand.

4 Verbinden Sie die Ecken. Es gibt ein paar verschiedene Methoden zum Verbinden von Kurven mit Schwalbenschwänze, Gehrung, Stoßfugen, und Dübeln verwenden. Schwalbenschwänze aussehen das sauberste, da es keine Löcher oder Schrauben. Für Schwalbenschwänze, verwenden Sie eine Spannvorrichtung als Leitfaden für Ihren Schnitt mit einem Router mit 3/4 Zoll dick zu machen. Als Nächstes verwenden Sie ein hochwertiges Holzleim und klemmt, um die Gelenke zu fixieren und lassen Sie sie für ein paar Minuten einzustellen.

5 Verwenden Sie Ihre Lautsprecher an den Kreis für das Leitblech in der 2 Fuß durch 2 Fuß von 1/2 Zoll dickes Stück Holz geschnitten verfolgen, verwenden Sie einen Router, um den Schnitt zu machen, und montieren Sie die Lautsprecher in der Schallwand mit 8/32 Muttern und Bolzen. Setzen Sie den Schallwand über einen Grilltuch Ihrer Wahl und verwenden Sie den Umriss der Schallwand, um den Schnitt zu der Grilltuch zu machen. Staple die Grilltuch an der Unterseite des Prall.

Wie Verwenden von Aluminiumfolie, um eine E-Gitarren-Schild



Interne Verdrahtung Gitarre wirkt wie Antenne, Abfangen Fremdsignale der gewöhnlichen elektronische Geräte wie Fernseher, Radios, Mobiltelefone oder auch im Internet. Die Signale wandern von Verdrahtung der Gitarre gerade aus durch den Verstärker, wo sie in einem Brummen oder ein Summen verstärkt. Die meisten Gitarren haben interne Abschirmung, aber andere nicht. Wenn Sie Ihre Gitarre summt konsequent, wenn Sie nicht spielen es bist, die Sie benötigen, um sie zu schützen. Tun Sie es in ein paar Minuten mit Alufolie.

Anleitung

1 Entfernen Sie die Saiten von der Gitarre. Auf Gibson-Gitarren, lösen und entfernen Sie die beiden Kunststoffhalterung Ringe um die Pickups mit einem Schraubenzieher und entfernen Sie die zwei Schrauben, mit denen Aufnehmer, um den Körper zu halten. Heben Sie die Aufnahmen aus und lassen Sie sie an ihren Drähten hängen. Auf Fender-Gitarren, entfernen Sie alle Schrauben, die sich auf den gesamten Körper Schlagbrett zu halten. Heben Sie sie ab und drehen Sie ihn, um die Abholung Hohlräume aus.

2 Drehen Sie die Gitarre um und entfernen Sie alle Schrauben, die auf dem Kunststoffsteuer Hohlraum halten, und nehmen Sie den Hohlraum. Dies ist das gleiche Verfahren sowohl für Gibson und Fender-Gitarren.

3 Benutzen Sie Ihre Finger, um einen Abschnitt der Folie nach unten in jedem der Aufnahmehohlräume zu drücken. Bilden die Folie an die Form des Hohlraums durch ihn in den Ecken zu zwingen und das Formen es auf den Boden, die Seiten und um die Drähte. Schneiden Sie das überschüssige Folie mit einer Schere.

4 Heben Sie die Formfolie und ziehen Sie sie vorsichtig an den Drähten, bis Sie darunter sehen kann. Mit der Spritzzement, drehen Sie ein kurzes Burst in den Hohlraum auf jeder Seite sowie den Boden. Schieben Sie die Folie wieder nach unten in den Hohlraum mit den Fingern und drücken Sie es in den Leim. Tun Sie dies für beide Pickups.

5 Drehen Sie die Gitarre auf den Kopf. Drücken Sie Folie nach unten in den hinteren Hohlraum. Schneiden Sie Löcher für die Teile, die Drähte, die zu ihnen haben. Formen die Folie um die Teile. Drücken Sie die Folie um sie herum, und mach dir keine Sorgen, wenn die Folie Lücken darin. Versuchen Sie, so viel von dem Holz, mit einer Folie wie möglich abzudecken. Heben Sie die Folie leicht und sprühen ein wenig Klebstoff darunter. Drücken Sie die Taste wieder nach unten bis zum Ende. Schneiden Sie das überschüssige Folie mit einer Schere. Schrauben Sie den Deckel wieder auf.

6 Schrauben Sie die Pickups, die Halteringe und Pickup Wachen wieder ein. Setzen Sie auf einen frischen Satz Saiten.

Analog vs. Digital-Gitarren-Pedale



Gitarre Pedale appellieren an Musikern für ihre Fähigkeit, den Klang einer E-Gitarre beeinflussen. Einige der möglichen Effekte sind Verzerrungen, Phaser, Wah-Wah, Tremolo, Chorus, Delay und Pitch Shifting. Die Fülle der Verbraucher Pedale unter zwei Kategorien fallen alle: Analog (auch buchstabiert "analog") und digital.

Geschichte

Die erste Gitarre Pedale wurde in den 1960er Jahren verwendet, um elektrische Signale zwischen Gitarre und Lautsprecher physisch zu manipulieren beliebt. Diese Funktion, die wiederum wirkt der Ton der Gitarre Ton, der aus dem Lautsprecher kommt. In den 1980er Jahren, als Computer-Chips wurde schneller und billiger, eingetragen digitalen Gitarren-Pedale auf den Markt.

Analoge Vs. Digital

Analoge Gitarren-Pedale verwenden Sie nur kontinuierlich, physikalische Signale vom Eingang zum Ausgang. Digital-Gitarren-Pedale wandeln das analoge Signal einer Gitarre in ein digitales Signal (Einsen und Nullen) und verwenden Sie Software, um das digitalisierte Signal einzustellen. Das digitalisierte Signal wandelt dann wieder in ein analoges Signal und läuft aus dem Pedal auf den Gitarrenverstärker. Beide Varianten akzeptieren ein analoges Signal und ein analoges Signal; der Unterschied tritt innerhalb des Pedals.

Analoge Vorteile

Analoge Pedale haben eine wohl bessere Klangqualität. Die gesamte Gitarrensignal durchläuft die Schaltung ohne Analog-Digital-Umwandlung, die den Verlust eines Teils des Signals führen kann. Eine größere Geschichte für analoge Pedale bedeutet, dass mehr namhafte Musiker benutzen analoge Auswirkungen. Wenn Sie die Gitarren-Sounds Ihres Lieblingsgitarristen replizieren möchten, müssen Sie wahrscheinlich die gleichen analogen Effekte auf ihren Pedalboards verwenden.

Digitale Vorteile

Digital-Pedale kann weniger als Kauf mehrerer analogen Pedale seit den letzten Software-Technologie ermöglicht Berechnungen kostengünstig kosten. Ein Prozessor kann leicht mehrere Effekte auf ein digitalisiertes Signal gelten alle auf einmal. Digitale Systeme können auch zu emulieren berühmten Gitarrenverstärkern und analogen Effekte, was zu ähnlichen Sounds mit weniger Hardware. Eine spezielle Wirkung der digitalen Verzögerung, ermöglicht es Ihnen, "tippen", das Pedal mit dem Fuß, um die Laufzeitlänge zu bestimmen.

Analoge Nachteile

Analoge Pedale müssen nicht ein System zur Speicherung "Voreinstellungen". Wenn Sie den Ton, das Niveau und Verzerrung Knöpfe an einem analogen Pedalsatz kann ein stampfen auf das Pedal nicht nutzen eine Veränderung der drei Parameter. Wenn Sie einen der Knöpfe zu bewegen, können Sie die vorherige Einstellung mit Präzision nicht erinnern. Außerdem werden mehrere Einzelfunktionspedale mehr Set-up, Platz und Geld, als einem einzigen digitalen Prozessor zu nehmen.

Digitale Nachteile

Wenn das Gerät, das analoge Signal in ein digitales Signal (das "Analog-to-digital converter") schaltet zu langsam läuft, wird der Pedalinformation aus der eingegebenen Gitarrensignal zu verlieren. Dies kann in einem unreinen Klang. Auch, wie ein Computer, der mehrere Programme langsamer läuft, ein digitaler Prozessor kann eine unerwünschte Verzögerungszeit hinzufügen, wenn stark genutzt.

© 2017 - mischastyle.com| Contact us: webmaster# mischastyle.com