In Wasser, aufweist Natriumacetat eine ungewöhnliche Neigung zu "übersättigten" Lösungen, in denen mehr Natriumacetat auflöst als eigentlich zu bilden. Diese Lösungen sind inhärent instabil und bei geeigneter Oberfläche, auf der zu bilden, werden die Natriumacetat Kristalle leicht zu kristallisieren wieder in die feste Form. Dieser Kristallisationsprozess exotherm ist, was bedeutet, dass es Wärme freisetzt. Als Folge davon übersättigten Lösungen von Natriumacetat sind der Hauptbestandteil von chemischen Handwärmer, oder "Hot Packs," über den Ladentisch in Apotheken verkauft. "Aktivieren" die Handwärmer induziert die Kristallisation des Natriumacetat. Diese kristallisierten Lösungen werden manchmal als "hot Eis." Dieses Phänomen macht auch eine interessante Demonstration in welchem ​​die übersättigte Lösung aus einem Glas gegossen, um einen Turm zu bilden.

Anleitung

1 Kauf Natriumacetat, entweder entwässert oder in seinem "Trihydrat" Form. Alternativ "Popular Science" Magazin bietet Anweisungen zur Rückgewinnung von Natriumacetat aus den chemischen Handwärmer in Apotheken verkauft.

2 Fügen Sie die Hälfte der Natriumacetat auf einen Kochtopf und fügen gerade genug Wasser, um es aufzulösen. Zu viel Wasser wird das Experiment ruinieren, so fügen Sie das Wasser ein wenig in einer Zeit. Ständig rühren.

3 Erhitzen Sie das Natriumacetat und Wasser-Lösung, um fast kochend, dann fügen Sie mehr Natriumacetat 1 Esslöffel auf einmal. Die Lösung muss gesättigt werden, was bedeutet, dass so viel Natriumacetat muss wie möglich aufzulösen. Deshalb würde eine geringe Menge an ungelöstem Natriumacetat ideal in der Pfanne verbleiben, was bestätigt, dass nicht mehr in dem heißen Wasser zu lösen.

4 Übertragen Sie die heiße Lösung mit einem Glas, die Gewissheit, alle ungelösten Natriumacetat Kristalle nicht übertragen. Andernfalls wird das Natriumacetat in dem Glas zu verfestigen. Das Glas in einem Gefrierschrank für etwa 20 Minuten. Nach dem Abkühlen ist die Lösung immer noch flüssig ist, mit einer sirupartigen Konsistenz. Diese Lösung übersättigt ist.

5 Legen Sie die restlichen festen Natriumacetat in einer Schüssel oder Pfanne; das feste Natriumacetat werden als Impfkristalle dienen zur Kristallisation der übersättigten Lösung auszulösen. Gießen Sie langsam die Kälte übersättigte Lösung auf den Impfkristallen. Die übersättigte Lösung sollte bei Kontakt mit festem Natriumacetat kristallisieren. Weiter zu gießen Sie langsam das Natriumacetat-Lösung zu einem "Turm".