Wie man ein Balkendiagramm mit Microsoft Stellen

Ein Gantt-Diagramm ist eine bestimmte Art von Balkendiagramm. Gantt-Diagramme werden oft als visuelle Hilfe für Projekte verwendet, weil sie Elemente wie Startdaten, Enddaten und Aktivitätsinformationen zu zeigen. Excel ist das erste Microsoft-Anwendung für die Erstellung aller Arten von Charts. Während Excel nicht über ein Gantt-Diagramm-Funktion in seiner Diagrammtypen integriert, können Sie Ihre Daten in Excel eingeben und bearbeiten eine andere Art von Standard-Excel-Diagramm, um ein Gantt-Diagramm zu machen.

Öffnen Sie ein neues Excel-Arbeitsblatt. Geben Sie Spaltenüberschriften in Zeile 1, wie "Startdatum", "Anzahl Completed" und "Verbleibende Menge." Geben Sie Ihre Daten in die Spalten für die einzelnen Rubriken.

Markieren Sie die Zellen, die Daten enthalten. Wenn Sie Excel 2003 oder früher, klicken Sie auf "Diagrammassistent" auf der Symbolleiste "Standard". In Excel 2007 finden Sie im Abschnitt "Plan" gehen Sie auf die Registerkarte "Einfügen". Wählen Sie "Bar", wie die Diagrammtyp, und wählen Sie dann "Stacked Bar" als Untertyp. Klicken Sie auf "Fertig stellen".

Doppelklicken Sie auf die erste Farbe in den Diagrammbalken, um das "Format Data Series" Dialogfeld zu öffnen. Öffnen Sie die Registerkarte "Muster". Wählen Sie "None" sowohl für "Area" und "Border", und klicken Sie dann auf "OK".

Doppelklicken Sie auf das "Category Axis," gehen Sie zur Registerkarte "Scale" und wählen Sie "Kategorien in umgekehrter Reihenfolge." Öffnen Sie die Registerkarte "Schrift" und ändern Sie die Schriftgröße auf "8" Klicken Sie auf "OK".

Doppelklicken Sie auf das "Werteachse" und gehen Sie zur Registerkarte "Ausrichtung". Geben Sie "45" in der "Grad" ein. Öffnen Sie die Registerkarte "Schrift" und wählen Sie "Bold" unter "Schriftschnitt" und "8" für die Schriftgröße. Klicken Sie auf "OK".

Dinge, die Sie benötigen,

Microsoft Excel-Versionen 2000 bis 2007