Haarnadelspitze ist mit einer Häkeln Gabel oder einer Haarnadel Strang, der von zwei parallelen Stäben oder Stiften, die verwendet werden um Haken und Schlaufe des Fadens aus dem Tragprofil. Haarnadel Spitze kann in einer Vielzahl von Möglichkeiten für die Einzelteile, wie Tücher oder Packungen eingesetzt werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Häkeln Haarnadel Spitze, aber die grundlegenden und einfachsten Möglichkeiten ist, mit einem einzigen häkeln Stich.

Anleitung

1 Bilden Sie eine slipknot von looping den Faden um zwei Fingern, und dann die Schleife aus und ziehen Sie eine Schleife des Fadens durch die erste Schleife von dem Teil des Garns gegen Ende. Ziehen Sie den Schiebeknoten mit einer langen Schlaufe zum Einhängen über die Häkeln Gabel.

2 Schieben Sie die slipknot Schleife auf der linken Stift der Häkelnadel mit dem Knoten auf der Innenseite der Zapfen und der beginnenden Strang vor. Sicherzustellen, dass der Knoten nicht verdreht ist, und dass der Knoten in der Mitte der Stifte positioniert ist.

3 Nehmen Sie den Anfang Strang und bringen sie über und hinter dem rechten Stift und über hinter dem linken Stift. Halten Sie die Litze sicher mit genügend Spannung, um den Knoten und Stiche zwischen den Stiften zentriert, während der Arbeit zu halten.

4 Schieben Sie die Häkelnadel durch die Belegknoten Schleife von unten nach oben und unter dem Strang von Garn, das hinter den Stiften ist.

5 Haken Sie den Faden und ziehen durch die Belegknoten. Garn über Haken mit anderen Häkelstiche von bringen das Ende des Fadens um die Vorderseite des linken Stift und Schleifen über der Nadelstärke. Ziehen Sie durch die Schlaufe auf bereits den Haken.

6 Drehen Sie den Haken nach unten und drehen Sie die Gabel über von rechts nach links (wie Drehen einer Seite in einem Buch), so dass der richtige Stift ist jetzt der linke und der linken Seite ist jetzt der richtige. Der Faden soll eine neue Masche auf der Rückseite der Gabel mit dieser Drehung der Gabel zu bilden.

7 Setzen Sie den Haken unter der vorderen Schleife auf der Gabel und unter der neuen Rückkopplungsschleife. Haken Sie die Rückkopplungsschleife an den Haken und durchziehen. Garn über Haken nach wie vor, und ziehen durch alle Schlaufen an den Haken.

8 Wiederholen Sie die Schritte 6 und 7, die Haarnadel Spitze auf die gewünschte Länge fortsetzen. Zum Schluss ziehen Sie das Ende des Fadens durch die letzte Masche und Krawatte ab.