Die meisten LCD-TVs kommen aus der Fabrik optimiert, um mit hellen Leuchtstofflampen in großen Einzelhandelsumgebungen zu konkurrieren. Also, wenn Sie es das TV zu Hause, es einige Anpassungen benötigen. Parameter wie Farbe, Kontrast und Helligkeit sind alle "juiced" die Sets noch spannender, aber ungenau zu machen. Dies wird deutlich, wenn Sie versuchen, schwarze Revers gegen schwarzen Jacken zu erkennen, oder fragen, warum die Baseball-Feld ist neongrün. Feinabstimmung LCD-Geräte ist nicht schwierig mit Set-up-DVDs und die TV-Fernbedienung.

Anleitung

1 Schalten Sie alle Bildverbesserungen auf dem TV. Stellen Sie alle Bildparameter auf die neutrale Position. Verwenden Sie die Fernbedienung und konsultieren die TV-Handbuch für spezifische Schritte, falls erforderlich.

2 Schalten Sie den DVD / Blu-ray-Player und TV. Legen Sie die Optimierung DVD in den Player. Navigieren Sie zu dem "Video-Setup" oder ähnlich bezeichnet Menü.

3 Rufen Sie den "Farbton" oder "Farbe" Einstellung Untermenü. Halten Sie den mitgelieferten blauen Filter über ein Auge, die Anpassung der Farbbalken, bis sie alle scheinen fest sein.

4 Gehen Sie zum Abschnitt "Farbton" der DVD, so dass alle Balken solide, wie im Abschnitt "Farbton". Verwenden Sie den blauen Filter und die Einstellungen "Farbton" auf der Fernbedienung des Fernsehers, dies zu tun.

5 Fahren Sie mit dem "Helligkeit" und "Kontrast" DVD-Abschnitte. Beachten Sie, dass LCDs können in der Regel nicht auf Kontrast übersteuert werden, so dass es so in der neutralen Mittelstellung ist akzeptabel. Stellen Sie die Helligkeit, so dass die Anzeige "unten schwarz" Bar ist unsichtbar. Die Bar in unmittelbarer Nähe sollte kaum sichtbar sein.

6 Stellen Sie die "Schärfe" Steuerung, so dass die Linien auf dem DVD-Muster aussehen scharf, aber nicht weiß Halos oder Lärm rund um die einzelnen Zeilen.