Der primäre Zweck eines Gewächshauses ist, um eine warme Umgebung, in welcher Pflanzen wachsen können. In einem kalten Klima kann halten ein warmes Gewächshaus eine anspruchsvolle und teure Angelegenheit werden. In einer Zeit der steigenden Treibstoffkosten, viele Gewächshausbesitzer nach alternativen und kostengünstigeren Verfahren zum Erhitzen der Gewächshäuser.

Sonnenkraft

Großteil der Wärme, die ein Gewächshaus warm hält von der Sonne kommt, weshalb Gewächshäuser so oft ganz aus Glas ist. Beim Aufstellen Ihr Gewächshaus ist, lesen Sie es ausgerichtet ist, so dass seine größte Fläche steht nach Süden und es ist nicht durch Gebäude oder überhängenden Bäumen blockiert. Der Bau der Südwand des Treibhaus so abgewinkelt ist, die senkrecht zu den Strahlen der Sonne wird die Menge an Sonnenwärme gelangt zu erhöhen. Jedes bisschen Wärme, die Sie vor der Sonne zu gewinnen, ist Wärme, die Sie nicht haben, um für die durch die Verbrennung von Öl oder mit Strom zu zahlen.

Isolierung

Isolieren der Teile des Gewächshauses, die Sonneneinstrahlung nicht durch Eingabe kann helfen, die Wärme, die von der Sonne gewonnenen beizubehalten. Der Aufbau eines Gewächshauses, so dass die Nordwand in einen Hügel gesetzt ist, wird der Wärmeverlust aus diesem Bereich zu verringern. Isolierung kann auch durch Abdecken des Dach und die Wände des Gewächshauses mit dicke Decken oder isolierende Abdeckungen in der Nacht oder während der sehr kalten, sonnenlosen Tage im Winter eingesetzt werden. Bevor Sie viel Geld auf komplizierte Weise der Heizung Gewächshaus, Maßnahmen ergreifen, um sie so effizient wie möglich, so dass Sie auf die Hitze, die Sie erstellen werden.

Verdunstung

Feuchtigkeitsniveaus im Gewächshaus sind genauso wichtig wie der Temperatur. Je nachdem, welche Art von Pflanzen, die Sie wachsen, müssen Sie sie entweder von Austrocknen oder durch Halten der Feuchtigkeit innerhalb akzeptabler Grenzen für die Pflanzenarten voll Wasser zu schützen. Die einfachste und billigste Weg zur Verringerung Luftfeuchtigkeit in ein Gewächshaus ist, es mit Klappen an der Oberseite des Daches, die geöffnet werden, damit heiße, feuchte Luft entweichen werden auszustatten. Feuchtigkeitsgehalt kann, indem man aus großen flachen Pfannen von Wasser in der heißesten Zeit des Gewächshauses und ermöglicht es zu verdampfen erhöht werden.

Thermische Masse-

Das Innenraumklima von einem Gewächshaus kann durch Erhöhung der thermischen Masse innerhalb der Struktur zu regeln. Thermische Masse absorbiert die Umgebungstemperatur im Laufe der Zeit, was den Treibhaus in seiner aktuellen klimatischen Bedingungen für einen längeren Zeitraum bleiben. Ein Gewächshaus mit hoher thermischer Masse wird ihre Wärme, die während einer kalten Nacht zu erhalten. Thermische Masse kann mit dem Bau des Gewächshauses mit einem großen und dicken Betonplatte oder durch andere Mittel, wie beispielsweise Stapel von 55-Liter-Fässer mit Wasser gefüllt und gemalt mattschwarz, um die Wärme der Sonne absorbieren erreicht werden.