mischastyle.com

Wie man eine Origami Raccoon Stellen



Origami ist eine ausgezeichnete Handwerk, um Kinder zu lehren, Ausdauer und Koordination. Origami Tiere sind eine lohnende Motivation für die Kinder, ihre eigenen Spielzeug und Spiele zu erstellen. Papierfalten ist ein preiswertes Handwerk, nur ein einzelnes Blatt Papier erforderlich. Diese niedlichen kleinen Waschbär ist eine geeignete Projekt für die Anfänger bis Mittelstufe Origami-Künstler.

Anleitung

1 Legen Sie Ihre Papierquadrat nach unten auf eine harte Oberfläche Farbseite. In der Mitte falten entlang der Diagonalen, knitter dann entfalten. In der Mitte falten entlang der anderen Diagonale, knitter auch dann entfalten. Falten Sie die linke und rechte Punkte in der Mittellinie. Jetzt in der Mittellinie falten Sie die linke und rechte Seite. Klappen Sie alle Ihre Falten. Sie erhalten eine senkrechte Falte in der Mitte zu sehen, mit drei Knicklinien auf jeder Seite.

2 Klappen Sie den linken Punkt über den mit der zweitletzten vertikale Falte auf der rechten Seite entsprechen. Wiederholen auf der anderen Seite. Sie werden sehen, was aussieht wie ein Diamant an der Spitze Ihres Projektes. Klappen Sie den unteren Punkt bis zum Ende der Diamant zu erfüllen. Falten Sie diesen Punkt wieder nach unten, so dass es nicht ganz den Boden des Projekts zu erreichen.

3 Falten Sie die linke und rechte Punkte nach innen. Diese werden die Pfoten der Waschbär zu werden. Oben offen Klappe der Arme und Squash nach unten klappen, um die Pfoten zu beenden.

4 Klappen Sie die Raute am oberen Ende des Projekts nach unten über den Körper der Waschbär. Die oberen linken und rechten Punkten werden die Ohren zu. Machen Sie einen Schritt nach hinten falten für jedes Ohr.

5 Klappen Sie den unteren linken und rechten Ecke des Waschbären rückwärts. Verwenden Sie eine schwarze Markierung auf dem Gesicht zu ziehen.