Eine potenzielle Projekt bei der Untersuchung der Ozean in der Grundschule ist es, ein Diorama, das eine Meer-Szene zu machen. Drittklässler sollten in der Lage, den Ozean zu erforschen, wählen Sie einige Pflanzen und Meerestieren, die zusammen gefunden werden können und finden Sie Bilder von ihnen in einem Diorama aufzunehmen. Obwohl ein Diorama kann viele Formen annehmen, einige grundlegende Prinzipien zu skizzieren den Prozess der Herstellung ein Meer Diorama.

Anleitung

1 Malen Sie das Innere eines Schuhkartons oder andere kleine Box mit blauer Farbe. Sie können auch einige grüne Farbe wirbeln in den blauen, etwas Tiefe, um den Ozean Hintergrund hinzuzufügen.

2 Drehen Sie den Schuhkarton auf die Seite, sodass die offene Kante zu Ihnen zeigt.

3 Tragen Sie eine dünne Schicht Kleber mit einem Pinsel auf die Seite der Schuhschachtel, die jetzt an der Unterseite. Streuen Sand über den Klebstoff, bis sie alle fallen. Nachdem der Leim getrocknet ist, schütteln Sie das überschüssige Sand.

4 Forschung Meeresökosysteme und Food-Ketten mit Zeitschriften, Bücher und Online-Ressourcen. Wählen Sie eine Gruppe von Pflanzen und Meerestiere in der Diorama sind.

5 Schneiden Sie Bilder von den Lebewesen und Pflanzen, die Sie ausgewählt. Gehören auch Bilder von anderen Elementen der Lebensraum wie Felsen, Korallen und Algen.

6 Kleber Pflanzen in den Hintergrund des Ozeans Diorama. Für Bilder von Rock und Korallen, falten und kleben die Hälfte auf die Unterseite der Box und andere Hälfte wird aufstehen; Sie können diese in der Mitte und in Richtung der Vorderseite der Box platzieren.

7 Cut Fadenstücken unterschiedlicher Längen, aber alle kürzer als der Abstand von der Oberseite des Diorama nach unten. Band ein Ende jedes Stück Faden auf der Rückseite einer Kreatur und kleben Sie das andere Ende an die Spitze des Ozeans Diorama so die Wesen in der gesamten Box hängen.