Batterien können schauen, wie sie können nicht schaden, aber sie können zu schweren Verbrennungen führen. Batterien erzeugen Wasserstoffgas, das hochexplosives - eine Batterie auch unter normalen Betriebsbedingungen explodieren. Starthilfe Ihr Auto oder kurzgeschlossen durch ein Werkzeug sind mögliche Situationen, wenn eine Explosion der Batterie kommen. Batterien im Speicher können auch explodieren. Schauen Sie sich die Warnhinweise in Ihrem Ladegerät Handbuch. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Anleitung

1 Ziehen Sie auf der Schutzbrille Brille. Es ist wichtig, dass Sie sich von einer Explosion der Batterie zu schützen.

2 Überwachen Sie die Verwendung der Batterielader-stellen Sie sicher, es gibt keine offenen Flammen oder Elemente, die Feuer in unmittelbarer Nähe zu erstellen.

3 Wasser hinzu, bis jeder Batteriezelle, bevor Sie den Anschluss des Ladegeräts-dies wird dazu beitragen, um Wasserstoffgas aus den Zellen zu reinigen.

4 Standplatz von der Batterie zurück, wann immer möglich, versuchen Sie nicht zu bücken, um die Starthilfekabel in Position gebracht, bleiben aufrecht mit dem Gesicht so weit weg von der Batterie wie möglich.

5 Überprüfen Sie die Batteriepole zur Säurekorrosion - wenn sie angegriffen werden, sie mit der bloßen Hand berühren. Tragen Sie den Akku und das Ladegerät in einem Batterieträger.

6 Achten Sie darauf, nicht die Überladung des Akkus zu tun. Wenn das Ladegerät eingeschaltet bleibt zu lange kann ein Verlust von Wasser und eine Ansammlung von Wasserstoffgas ist.

7 alle Warnhinweise auf der Batterie, das Ladegerät und sämtliche Produkte, um die damit verbundene Lesen prozess ist es wichtig, die Zeit, um die Anweisungen zu lesen.