Spinne Kot aus Abstellgleis, wenn der Kot ist noch weich mit Wasser und Seife entfernt werden. Wenn die Exkremente härten sie nicht so leicht zu entfernen. Sauerstoffbleichmittel ist ein nicht-toxisches grüne cleaner, die in Pulverform kommt, und mit Wasser vermischt. Die Lösung verfügt über einen Wirkstoff, der aktiven Ionen, die sich organische Materialien wie Spinn Kot brechen schafft. Sobald die Bleich hat ihre Arbeit getan der Kot aus dem Abstellgleis zu spülen.

Anleitung

1 Füllen Sie einen Putzeimer mit eine Gallone warmem Wasser und dann in 170gr zu entleeren. Sauerstoffbleichpulver. Rühren Sie das Wasser für fünf Minuten, bis das Pulver mit einem Rührstab aufgelöst.

2 Tauchen Sie eine Sprühflasche in die Lösung und füllen Sie es. Legen Sie die Sprühdüse auf die Flasche. Drehen Sie die Düse, bis die Lösung sprüht in einem halbSprühnebel.

3 Squirt die Lösung auf die Bereiche, wo die Spinne Kot angesammelt haben und lassen Sie es für fünf Minuten sitzen. Die Lösung wird der Exkremente in die Menge der Zeit zu lösen.

4 Scrub der Bereich mit einer weichen Bürste, nachdem die fünf Minuten, um weitere lösen weich Kot.

5 Füllen Sie einen Putzeimer mit warmem Wasser und 1 TL Spülmittel. Mischen Sie die Seife in das Wasser mit einem Schwamm.

6 Heben Sie den seifigen Schwamm bis zum Anschlussgleis und wegspülen die Sauerstoffbleiche und Besendung. Spülen Sie den Bereich mit einem Gartenschlauch. Halten Sie den Gartenschlauch wieder gegen den Boden hingewiesen, damit kein Wasser in zwischen den Anschlussgleis Gelenke.