mischastyle.com

Wie man mit Block-Spachtel Farbe



Ein guter Block Füller gleicht die narbige Oberflächen von Betonmauersteine. Es ist reich an feste Materialien, die die Farbe, um die Löcher in dem Block, ohne zu viel Schrumpfung füllen können. Die Block-Füllstoffe von damals waren nicht so einfach, wie die heutigen neuen und verbesserten Formeln anzuwenden. Der Füllstoff geht weiter mit einem herkömmlichen Farbroller. Acryl Füllstoffe funktionieren am besten für den Außenbereich, während Wasserbasis Formeln dienen zur Innenblock Oberflächen malen. Der Füllstoff erfolgt dann eine Deckschicht mit einem Block-Füllstoff-kompatible Decklack.

Anleitung

1 den Block, indem man über sie mit einer Drahtbürste reinigen. Bürsten entfernt Staub und Spinnweben. Staub die feineren Schmutzpartikel mit einem Staubpinsel und dann saugen die schwer zu erreichen Staub aus allen Löchern und Spalten mit einem Staubsauger.

2 Gießen Sie 1 Gallone von Block Füllstoff in einen 5-Gallonen-Eimer und legen Sie eine Metallfarbroller Bildschirm. Tauchen Sie die Rolle nach unten in die Farbe und rollen sie nach oben und unten auf dem Bildschirm, bis die 1-Zoll-Nickerchen Fasern mit Füllstoff Farbe geladen. Schraube eine Verlängerungsstange in den Handgriff des Walzenrahmens.

3 Rollen Sie die Blockwand auf und ab, während gleichmäßigem Druck auf die Walze, um die Farbe in den Block zerquetschen. Rollen Sie so nah wie möglich an den Rändern der Wand zu bekommen.

4 Tauchen Sie den Pinsel in den Block Füller und plantschen malen in den Block entlang der Wandkanten. Dabbling wird durch Halten der Bürste senkrecht zur Wand und dann läuft die Spitzen der Bürsten Borsten in den Block mehrmals durchgeführt. Lassen Sie den Füller nach den Empfehlungen des Herstellers zu trocknen und dann Decklack mit einem Decklack.