Ein CD-Player zu einem Radio integriert, insbesondere ein Autoradio kann ein Magnet für Staub sein. Die Spinn CD erzeugt eine bestimmte Menge der elektromagnetischen statisch, im Staub anzieht. Da der CD-Spieler ist ein Teil des Funk es schwieriger sein kann, zu reinigen als eine persönliche Player mit einer Pop-up-Deckels, zum Beispiel. Reinigen von Discs können den Staub von dem internen Laserlinse für verbesserte Tracking zu erhalten. Eine Dose Druckluft kann auch zur Reinigung des Players werden.

Anleitung

1 Blast den CD-Schacht oder Fach mit kurzen Büsten von Druckluft, um Staub und Schwebeteilchen, die im Inneren des Players zu können lösen.

2 Setzen Sie den Laserlinsenreiniger CD und drücken Sie die Taste "Play" auf der CD-Player. Lassen Sie die CD für 20 bis 30 Sekunden laufen, je nach den Anweisungen für die jeweilige Marke. Bekannte Linsenreiniger Marken gehören Philips, Maxell, Memorex und Allsop.

3 Tauchen Sie ein Wattestäbchen in Alkohol und reiben rund um die Bedienknöpfe und ubbtons bis fettige Fingerabdrücke, Staub und Schmutz zu entfernen. Lassen Sie den Alkohol vollständig verdampfen, bevor Sie das Radio oder dem Einlegen einer CD.