Intercropping bezieht sich auf Pflanzen von zwei oder mehr Arten von Gemüse in der gleichen Garten zugleich. Dies führt zu einer größeren und abwechslungsreiche Ernte und nutzt jeden verfügbaren Platz. Sie müssen im Voraus planen, Gemüse, die auf die gleiche Art von Boden wachsen gut wählen, der Rest in der Höhe und Platzbedarf und reifen in der gleichen Saison.

Anleitung

1 Starten Sie den Gemüsegarten an einem Standort mit gut durchlässigen Boden in denen die Pflanzen in voller Sonne für mindestens acht Stunden pro Tag.

2 erhält Boden. Mix organischen Kompost in die Top vier Zoll des Bodens. Fügen Sie eine Dosis von 10-10-10 Dünger auf den beiden obersten Zentimeter des Bodens.

3 Starten Sie Ihren Pflanzen von zwei Wochen nach dem letzten Frost in Ihrer Nähe, um sich den ganzen Sommer zu wachsen und Ernte Sommer Gemüse geben. Starten Lang Gemüse der Saison, diese langsam zu reifen, wie Tomaten, Kürbisse, Bohnen, Auberginen, Rosenkohl, Zwiebeln und Kartoffeln. Diese Pflanzen nehmen 80 bis 90 Tage, um zu reifen Fruchtkörper. Lassen Sie ausreichend Platz zwischen den Reihen.

4 Anlagenkurzzeit oder schneller zu reifen, Gemüse wie Karotten, Radieschen, Salat, Spinat, Rüben, Okra und Squash in den Zwischenräumen zwischen den größeren Anlagen. Diese schnellere Pflanzen können innerhalb der gleichen Zeilen wie die längerfris Saison Pflanzen oder in ihren eigenen Reihen wachsen. Sie werden in der Lage, sie zu ernten, bevor sie zu verdrängen, die langfris Saison Pflanzen beginnen.

5 Anlagen Kräuter wie Basilikum, Thymian und Oregano, um die Grenzen und durch den Garten, um Schädlinge fernzuhalten. Sie könnten auch zu pflanzen Knoblauch um die Grenzen oder verwenden Sie Blumen wie Chrysanthemen und Begonien für den gleichen Zweck.