Floristen Hortensien, oder Französisch Hortensien gedeihen als Indoor-Topfpflanze, da sie die Kälte nicht vertragen. Die Pflanzen werden als ständige Zimmerpflanzen in Bereichen, die Frost erleben oder transplantiert Freien auf als Gartenpflanzen an Orten, die keinen Winter Gefrierpunkt haben wachsen gehalten. Floristen Hortensien bleiben in voller Blüte für bis zu acht Wochen im Frühjahr oder Frühsommer. Sie benötigen die richtige Pflege und Aufmerksamkeit, nachdem sie fertig Blüte, wenn die Anlage wieder blühen im folgenden Jahr.

Anleitung

1 Suchen Sie die Hortensien in der Nähe einer nach Süden ausgerichteten Fenster, wo sie den ganzen Tag Sonne, aber nicht direktes Licht erhält. Direktes Sonnenlicht kann die Blumen versengen und die Lebensdauer der Blüten zu minimieren.

2 Wasser die Pflanze, wenn die obere Halbzoll der Boden trocken anfühlt. Leeren Sie das Wasser, das in die Tropfschale unter dem Topf nach jeder Bewässerung entwässert. Überprüfen Sie die Erde täglich, wie Hortensien können kurze Trockenperioden nicht tolerieren.

3 Schneiden Sie die verbrachte Blütenstiele, wenn alle Blätter verwelkt. Entfernen der alten Blüten verhindert die Samenproduktion und ermöglicht die Hortensie, seine Energie für die gesunde Wurzel und Blattentwicklung statt Samenbildung zu verwenden.

4 Düngen der Hortensie alle zwei Wochen mit einem wasserlöslichen Dünger für blühende Topfpflanzen formuliert. Wenden Sie den Dünger in halber monatliche Rate auf der Verpackung aufgeführt.

5 Bewegen Sie den Topf Hortensien an einem dunklen Ort mit einer Temperatur zwischen 1,66 und 4,44 ° C am Anfang November. Entfernen und entsorgen Sie die Blätter, wenn es stirbt wieder natürlich. Nicht Wasser oder düngen den Hortensien während dieser Ruheperiode.

6 Bringen Sie die Hortensien wieder in einem hell erleuchteten Ort und fortsetzen Bewässerung etwa sechs Wochen, nachdem die Blätter starb zurück. Fortsetzen Bewässerung sofort wieder Befruchtung, wenn die Anlage beginnt mit der Produktion neuer Laub.