Mit seinen kühlen getönten Schimmer und ansprechenden Glanz, Sterling Silver, eine schöne Ergänzung zu den sonnigen goldenen Farbton aus Messing. Beide Metalle sind üblicherweise in Schmuck sowie in verschiedenen dekorativen und funktionalen Objekte. Obwohl Messing ist deutlich weniger wert als Sterlingsilber, es gibt keine Regeln gegen die Kombination der beiden Metalle in einem Projekt. In der Tat, dies kann in überraschend schöne Schöpfung führen. Mit der rechten Lot und Ausrüstung, ist es möglich, aus Sterlingsilber mit Messing in Ihren metallbasierten Projekten zu verbinden.

Anleitung

1 Legen Sie die Sterling Silber und Messing Stücke, die Sie an einem warmen Beizlösung löten zu planen. Beachten Sie, dass Gurke ist ein verwendet, um Metall sauber vor und nach dem Löten saurer Lösung. Gießen Sie die Gurke in einen elektrischen Schmortopf tief angesetzt, um die Lösung zu wärmen. Steile die Silber- und Messingbeschläge im Pickel für fünf bis 10 Minuten. Entfernen Sie die Metallteile von der Gurke und trocknen Sie sie gründlich mit einem Handtuch.

2 Ordnen Sie die Sterling Silber und Messingstücke in der Art und Weise, in der sie auf Dauer mit Lot verbunden werden soll. Verwenden Klammern, Wäscheklammern oder Schnur um die Stücke aus Sterling Silber und Messing in Position zu halten, falls erforderlich.

3 Wählen Sie eine Lotpaste, die mit Buntmetallen arbeitet. Nichteisenmetalle enthalten kein Eisen, einschließlich Silber und Messing. Denken Sie daran, dass diese Lote erstellen silberfarbenen Fugen. Wählen Sie eine Lötpaste, die ein Flussmittel enthält. Flux ist ein Borax-basierte Substanz, Lot, mit Leichtigkeit fließen können.

4 Wenden Lotpaste auf die Teile der Metallteile der Sie teilnehmen möchten. Verwenden Sie einen Pinsel, um die Lotpaste wo Sie es wollen zu verteilen. Einige Paste Lote kommen in leicht zu bedienende Spritzen.

5 Stecken Sie den Lötkolben. Lassen Sie es für einige Minuten erhitzen.

6 Positionieren Sie die Spitze des Lötkolbens vor dem Lotpaste. Langsam Wärme das Lot bis zum Anschlag schmilzt. Verwenden Sie die Spitze des Lötkolbens, um das Lot entlang Nähte ziehen nach Bedarf. Beachten Sie, dass wie viel löten Sie benötigen und wie Sie verteilen sie über die Art und Größe des Objekts, die Sie erstellen abhängen. Zum Beispiel, wenn Sie eine Verknüpfung eine silberne Kette Link zu einer Messing ein, brauchen Sie nur einen kleinen Klecks Lötzinn zu erwärmen; Wenn Sie beitreten eine lange Silber Rechteck auf ein Messing einem, müssen Sie eine Reihe von Lot entlang der Naht der beiden Rechtecke zeichnen.

7 Ziehen Sie den Lötkolben weg vom Lot, nachdem sie an Ort und Stelle eingeschmolzen. Ziehen Sie den Lötkolben. Lassen Sie das Lot zu verfestigen und cool.

8 Tauchen Sie die verbundenen Silberlinge und Messing in Pökelsalzlösung noch einmal, um sie zu reinigen. Lassen Sie sie für fünf bis 10 Minuten einweichen. Entfernen Sie sie, spülen Sie sie in kaltem Wasser und trocknen Sie sie mit einem Handtuch.