Wie man eine DVD Schrank Stellen

In diesen Tagen, ist es nicht ungewöhnlich, dass eine massive DVD-Sammlung zu haben. Obwohl die Idee von Filmen auf physischen Datenträgern gespeichert wird ständig durch neue, schlanker und sexier Spielweisen Medien angegriffen, wird die DVD nicht weg jederzeit schnell. Aber was ist mit den Hunderten von DVDs, die Sie in den letzten Jahren angesammelt habe tun? Wenn Sie ein wenig handlich, können Sie einen Schrank, der nicht nur äußerst funktional zu bauen, aber beträgt ebenfalls einem leichten, lustigen Projekt, an einem Sonntagnachmittag in Angriff genommen werden.

Planen Sie, wo Sie das Gerät aufbauen wollen. Wenn Sie nicht über einen logischen Raum in der Nähe Ihres Entertainment-Bereich, suchen Sie nach einem Ort, der nicht aufdringlich, schwer zu konfigurieren oder schwer zugänglich. Bei der Auswahl von Material, suchen Sie nach einem hochwertigen Kiefer.

Messen Sie sorgfältig. DVD-Hüllen sind in der Regel eine Standard-Größe (7,5 Zoll groß um 5,5 cm tief), so sollte man das im Hinterkopf beim Bau der Fall. Sie werden in der Lage, Ihre Finger bekommen innerhalb leicht zu entfernen eine DVD wollen mindestens 1 mehr Zentimeter Tiefe des Schrankes in den ungeraden große Fällen Rechnung zu tragen, und mindestens 2 cm Höhe aus dem gleichen Grund, wie auch .

Beginnen Sie mit dem Bau der Fundamente, die oben, unten und an den Seiten. Stellen Sie sicher, sie sind stark genug, um die gesamte DVD-Bibliothek zu unterstützen.

Installieren Sie das zurück, sobald der Systemprofile aus. Dies sollte eine schöne Passform, aber seien Sie nicht zu aufgehängt bekommen auf Ordentlichkeit, wie der Rücken durch die DVDs als auch die Tür (wenn Sie sich dafür entscheiden, einen umfassen) verdeckt werden. Machen Sie nicht das Gehäuse zu tief, da dies die Dinge schwerer zu organisieren.

Legen Sie die Regale in, und verwenden Sie eine Unterstützung alle 12 Zoll. Verwenden Sie Standard-Klammern; oder, für eine "integrierte" Blick, bauen die Regale mit einer "Nut und Feder" Muster, das zu unterstützen, sowie die Notwendigkeit für Klammern hinzufügt.

Installieren Sie die Türen. Dies ist der schwierigste Teil des gesamten Prozesses. Wenn Sie empfindlich sind, können Sie Schranktüren aus einer beliebigen Anzahl von Möbeln Unternehmen kaufen, und bauen Sie die Schränke an die Abmessungen der Türen. Verwenden Sie hochwertigen Scharniere und Griffe.

Beenden Sie durch Ausfüllen alle Löcher, Schleifen und Lackieren.

Dinge, die Sie benötigen,

Holz Nails Säge, Hammer, Bohrmaschine Maßband Ebene Scharniere, Gelenke Griffe Malen Pinsel Patchen Material Spachtel Schleifpapier